Werkstadthaus

Présentation (Fr)

Le Werkstadthaus dans le quartier français de Tübingen est géré par l’association honorifique Werkstatt für Eigenarbeit e.V.

Fondé par une initiative d’habitants, le Werkstadthaus est devenu un lieu de rencontre polyvalent du quartier, utilisé par des personnes de tous âges. Il offre des ateliers ouverts, des cours, un café parents-enfants, des programmes de vacances pour enfants, des événements, des cafés de réparation, des rencontres d’échange et des matinées sur des thèmes sociopolitiques, des espaces ponctuels de rencontre et d’échange sont créés.

Les citoyennes et citoyens du quartier, de Tübingen et d’ailleurs rendent cela possible grâce à leur engagement volontaire et/ou utilisent les activités. D’autres groupes et initiatives  ainsi que des particuliers peuvent également louer les locaux.
Avec ses offres, le Werkstadthaus souhaite contribuer à créer des ponts entre les générations, les différents niveaux de revenus et les cercles culturels.
Le Werkstadthaus fait partie d’un projet de construction en commun plus important, avec 14 appartements sur trois étages. La notion Werkstadthaus est une combinaison entre Werkstatt= atelier, Haus= maison, Stadt=ville

Localisation

Tübingen, Allemagne.

Vorstellung (De)

Der ehrenamtlich getragene Verein Werkstatt für Eigenarbeit e.V. betreibt im Französischen Viertel in Tübingen das Werkstadthaus.

Im Jahr 2002 von einer BewohnerInnen-Initiative gegründet, hat sich das Werk-stadthaus zu einem vielseitigen Stadtteiltreff entwickelt, der von Menschen jeden Alters genutzt wird. In offenen Werkstätten, Kursen, einem Eltern-Kind-Café, Kin-derferienprogrammen, Veranstaltungen, Reparatur Cafés, Tauschbörsen und Matinées zu gesellschaftspolitischen Themen entstehen punktuelle Räume der Begegnung und des Austausches.

BürgerInnen aus dem Viertel, Tübingen und darüber hinaus machen dies mit ihrem ehrenamtlichen Engagement möglich und/oder nutzen die Angebote. Auch andere Gruppen und Initiativen (ohne eige-ne Räume) sowie Privatpersonen können die Räumlichkeiten mieten.

Das Werk-stadthaus möchte mit seinen Angeboten helfen, Brücken zwischen den Generati-onen, unterschiedlichen Einkommensschichten und Kulturkreisen zu bauen. Das Werkstadthaus ist Teil eines größeren Baugemeinschaftsprojekts mit 14 Woh-nungen auf drei Etagen.

Nederlands NL English EN Français FR Deutsch DE Polski PL